Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
die alte Rosskastanie ist ein Geisterbaum
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Mit Äpfeln drucken

Montag, 29. April 2013

Buch - Lieblingsstücke aus Filz


Auf dem Bild oben seht ihr das Projekt von Seite 62 auf meinem Tisch in Vorbereitung. Witzige Hand- und Fingerpuppen à la Tom & Jerry. Heute stelle ich euch eine meiner liebsten Filz-"Zauberinnen" vor. 

Titel, Autor, Verlag, Erscheinungsdatum
Lieblingsstücke aus Filz, Laura Howard, TOPP frech Verlag 2012

Inhalt, Thema
Kreative Projekte aus Bastelfilz zum Selbermachen und Verschenken;
Von Hand nähen mit Filz

Erster Eindruck
Weniger Vögel als in ihrem Blog, aber viele ihrer schönen Blumen. Die vorgestellten Projekte sind super ausgeleuchtet und sehr gut gestylt und fotografiert. Die Zeichnungen dazu sprechen einem an. Mir persönlich ist das Layout viel zu Rosa! 


Für wen ist es geschrieben/ gedacht?
Alle Projekte sind handgenäht (keine Nähmaschine nötig) und mit einfachen Nähstichen. Filz franst nicht aus und verrutscht kaum. Für Filz-Liebhaber (wie mich), Wiedereinsteiger,AnfängerInnen und Kinder (ab 2./3. Klasse).

Wie sind die Anleitungen konzipiert?
Grosses Bild mit fertigem Projekt. Schritt für Schritt-Anleitungen mit zusätzlichen Zeichnungen. Die Vorlagen sind zu 90% im Masstab 1:1. Es werden Varianten vorgeschlagen, was auch sinnvoll ist, denn wer von Hand näht hat seine Vorlieben. Die Designs sind sehr gut konzipiert und vertragen das locker. 
Glossar mit Stichen ist vorhanden; Einfädeln, Knopf machen und verstäten solltet ihr (noch) können.

Angaben zu AutorIn und FotografIn
Laura Howards tolle Filzsachen findet ihr auch in ihrem Blog 
Fotos: Emma Mitchell, Penny Wincer, Kate Davis, Illustrationen: Stephen Dew, Styling Sophie Martell

Umfang und Preis
128 Seiten, Hardcover, 35 Projekte (für alle Jahreszeiten); CHF 21.90, Euro 14.99 www.topp-kreativ.de/lieblingsstuecke-aus-filz


Mein Lieblings-Projekt
Mein Lieblingsprojekt ist auf Seite 62: Die Hand-und Fingerpuppen. Für Jungs (ab 2./3. Klasse) hat es als Nähprojekte u.a. die Hand-und Fingerpuppen, eine Fledermaus, ein Dackelarmband, Haustürstopper, Unterwasser-Buchumschlag Igel-Handyhülle und ein Löwen-Kaffewärmer.

Buchtipp für:
Alle schaeresteipapier-LeserInnen, die gerne von Hand nähen.....oder wieder anfangen möchten oder einfache Nähprojekte für ihre Kinder suchen.

(Disclaimer: Ich habe vom Verlag ein Rezensions-Exemplar bekommen. Geschrieben habe ich 100% meine persönliche Meinung. Zur Info: der Buch-link zu Amazon im Artikel ist ein Provisions-link.) 

Merci für's reinschauen und ich freue mich immer über euren Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen