Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Die Herbstrübe wird zur Laterne
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Freitag, 4. Oktober 2013

Museum Bellerive - Im Reich der Falten


Möchtest du ins Reich der Falten eintauchen? Das kannst du bis Mitte Januar im Museum Bellerive in Zürich machen. Zu sehen gibt es Kleidungsstücke der Designer Issey Miyake, Yoshji Yamamoto,Comme des Garcons und weiteren japanischen Modeschöpfern. Zu den Kleidern kommen grossformatige Textilskulpturen und die Plakate der damaligen Werbekampagnen, aus den 80er-Jahren. Auf Bildschirmen sind die Mitschnitte der Modeschauen zu sehen. Da die Textilien nur wenig Licht vertragen, sind die Räume abgedunkelt. Die Stoffe sind gefaltet wie Origami und du darfst dann auch selber Papier falten wenn du möchtest.


Nimm dir unbedingt die Zeit und schau dir das 3Sat-Video von der Kollektion 123 5 von Issey Miyake an. Die Faltkollektion ist Mithilfe einer Origami-Software entwickelt worden und der Stoff ist aus Recycling-PET gewoben. Die Kollektionsstücke liegen zuerst als flache Ornamente auf dem Tisch und werden erst angezogen als Kleidung erkennbar. Das ist mein persönliches Highlight mit dem Space by white cloth (Bild unten) zusammen.


Ausstellungstipp für alle Fans der Mode und Textilkunst aus Japan.

Museum Bellerive
Ausstellung Im Reich der Falten
30.8.2013-12.1.2014
diverse Gespräche - Führungen - Workshops

Das ganze Programm und die Öffnungszeiten:

Bildnachweis:
Oben: Issey Miyake, Mantel (Kimono),1995; Polyester 
Mitte: Masao Yoshimura, Standing up cloth No. 1,1977; Textilskulptur
Unten: Satoru Shoji, Space by white cloth,1979; Installation, Textil/Metall

Objekte: Museum für Gestaltung Zürich, Kunstgewerbesammlung
Photos: FX.Jaggy/U.Romito © ZHdK

Merci für's reinschauen und ich freue mich immer über deinen Kommentar!

1 Kommentar:

  1. Herzlichen Dank Natalie für den Tipp. Das werde ich mir sicher ansehen. Schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen