Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Freitag, 10. Januar 2014

Blaumeisen auf dem Balkon


Wir haben über den Winter immer ein kleines Vogelhaus auf dem Balkon. Die Meisen, Finken und Krähen sind sehr aufmerksam und sobald wir ins Esszimmer kommen fliegen sie normalerweise davon. Vor ein paar Tagen hatte ich das Glück während dem Mittagessen zwei hungrige Blaumeisen fotografieren zu können. Ein Fotoapparat lag zufällig griffbereit...


Die Blaumeise begutachtet das Futter: Zerstampfte Erdnüsse aus dem Nikolaussack.


Letzten Winter haben wir selber Vogelfutter-Formen mit Gelatine gemacht und aufgehängt. Der Samenmix und das "schwankende" Essen schmeckte den Vögel (mehrheitlich Meisen und Finken) nicht so sehr. Lieber haben sie bei uns aus einer Schale zerstampften Erdnüsse, weiche Sonnenblumernkerne oder Haferflocken gefuttert.


Es waren zwei Meisen da, der Zweite hat eine witzige Irokesenfrisur...


Gibt es noch was?... 


...Sonst flieg ich wieder!

Interessiert du dich für Blaumeisen? Hier der link zur Vogelwarte Sempach/Blaumeise und wikipedia/Blaumeise
Schaue ich mir Vogelbilder auf google an, bin ich ein wenig neidisch, nur durch die Glasscheibe fotografieren zu können. Von der Kamera- und Objektiv-Ausstattung ganz zu schweigen.

Merci für's reinschauen und ich freue mich immer über deinen Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen