Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
das grosse Sommerfest
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Der Rätselfisch und 4 weitere Ideen für den Sommer

Donnerstag, 17. April 2014

Instagram-Magnete - DIY tutorial


Ich liebe Kühlschrank-Magnete und habe mir diese Woche meine Instagram-Bilder "magnetisiert". Wie du das zu Hause selber machen kannst? Ich zeige es dir gerne:

Was es braucht:
- bedruckbare Magnetfolie (Ich habe Avery Zweckform J8867Tm-5 verwendet)
- Farbdrucker
- Japanmesser, Schneidelineal und -matte

Alternative: Fotopapier- Farbausdruck auf Magnetfolie kleben und zuschneiden.

Wie es geht:
1. Melde dich am Computer bei Instagram an und gehe auf deine Bilderübersicht.
2. Mache Screenshots von deinen Fotos. Mit Mac: Die drei Tasten Apfel, Shift und 4 gleichzeitig gedrückt halten und dann ein Feld aufziehen. Das Bildschirmfoto landet auf deinem digitalen Schreibtisch. Die Magnetfolie ist A4 gross. 


Wie gross oder klein möchtest du die Magnete? 2x3 oder 3x5? 


3. Magnetfolie in hinteren Papiereinzug beim Drucker einlegen und Papier füllend ausdrucken.
4. Die Magnete mit Japanmesser und Lineal auf der Schneidematte ausschneiden.

Fertig sind die selbstgedruckten Instagram-Kühlschrank-Magnete!


Mal schauen wie lichtecht die Magnete sein werden....Die Magnetfolie ist für bedruckbare Schilder gedacht und es braucht 2 Magnete um ein A4-Blatt zu halten (nur selbsttragend) Das sind halt die Einschränkungen, wenn man zu Hause "produziert". Das Pack Magnetfolie mit 5 Bögen kostet ca. CHF 43.- (Bürobedarf, Präsentation). Ich hatte sie ursprünglich gekauft um den eigenen Familien-Menu-Plan zu drucken und brauche sie jetzt das zweite Mal. Das ergibt bei 15 pro Blatt = 75 Magnete... 

Wer findet, alles zu viel Aufwand, kann ich die Magnete auch im Internet bestellen? Klar, es gibt einige Anbieter und ab CHF 15.- ist man dabei für 9 Magnete.

Instagram: follow me @schaeresteipapier

Ich freue mich, wenn du demnächst wieder bei mir reinschaust und mir einen Kommentar schreibst! Du kannst den Blog auch abonnieren (oben rechts per e-mail) oder mich auf deine Leseliste setzen.

Kommentare:

  1. Finde die Idee spitze!
    Ich fotografiere auch leidenschaftlich gerne und mein PC ist voller toller Pics...jetzt weiß ich endlich, wie ich sie toll in Szene setzen kann.
    Werde deine Idee sicher umsetzen. Toll! :)

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Karin
      Hast du schon ein Bilderlotto mit deinen Fotos gestaltet?
      Lieber Gruss Natalie

      Löschen