Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Freitag, 23. Mai 2014

Netz für Origami-Schmetterlinge


Damit die Origami- Schmetterlinge nicht in der ganzen Wohnung herumflattern, habe ich ihnen ein Netz genäht. Es besteht aus einem zur Seite gelegten Osterkorb und Tüllstoff. 


Den Tüllstoff abmessen, zuschneiden und von Hand an den Korb genäht. Der Verschluss besteht aus Häkelgarn, 2 Herzen aus Fimo und einer Holzperle als Verschluss. Damit kann das Netz ganz zu gezogen werden.


Noch leer?


Dann habe ich für dich 5 schöne Schmetterlinge aus dem Origami-Garten:

1. Swallowtail von Evi Binziger, Video von Leyla Torres (engl./sp.)

2. Alexander Swallowtail von Michael LaFosse (engl.) 
http://www.pem.org/sites/origami/ (auf 2.Seite klicken)

3. Klassischer Origami-Schmetterling , Anleitung bei schaeresteipapier als PDF

4. Schmetterling von Janis Nicolay,  Video bei poppytalk 

5. Anleitung war beim gekauften Origami-Papier auf japanisch mit dabei. Entspricht in etwa Nr. 3.

Ich freue mich, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst den Blog auch abonnieren (oben rechts per e-mail) oder mich auf deine Leseliste setzen.

Kommentare:

  1. Hihi, was für eine charmante Idee ! Jetzt bin ich ja schon fast im Origami drin (nach den Osterhasen!). Die Schmetterlings-Idee gefällt mir sehr gut, muss gleich stöbern gehen...
    Liebe Grüsse vom Wullechneuel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Lily
      Gute Origami-Video's sind das Beste. Viel Spass mit den Schmetterlingen wünscht
      Natalie

      Löschen