Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Dienstag, 8. Juli 2014

Ferienzeit - Kofferpacken und unterwegs sein mit Kindern

Hast du schon Sommerferien oder geht es noch ein paar Wochen? Alles schon gepackt? Vorbereitung und Reise sind für die Mütter immer am stressigsten und wer hat nach den Ferien Erholung nötig? 
Ein paar praktische Tipps von mir für etwas weniger Hektik: 
- Packliste schreiben als Merkliste, wo du immer, wenn dir was einfällt wieder aufschreibst, Beginn 2 Wochen vor Abreise für alle Familienmitglieder. 
- Reiseapotheke frühzeitig auffüllen nicht vergessen!
- Mit kleinen Kindern einen Babysitter organisieren für den Tag vor der Abreise. Das Packen wird viel einfacher und schneller gehen.
- Was ins Handgepäck gehört: Kulleraugen und Fingerpuppen - Magnetspiel: Mühle, Leiterli oder Eile mit Weile - Notizblock mit Kugelschreiber für Tic-Tac-toe oder Labyrinthe zeichnen, Quartett...


Die Kleinsten in der Familie haben immer das meiste Gepäck. Windeln, Reisebett, Buggy, Lieblingskuscheltier, Nachtlicht, Einschlafgeschichte-Buch...Kein eigener Sitz im Flugzeug, aber Gepäckzuschlag in Höhe eines Flugtickets...Beim Auto einräumen wird Tetris gespielt (auch beim Kombi)...Im Kindergartenalter wird es dann schon einfacher. Im grossen Bett schlafen, aber bei der Auswahl der Lieblings Spielsachen...wird's schwieriger.....

Als Einpackhilfe habe ich dir einen Koffer gezeichnet, den du als PDF herunterladen und ausdrucken kannst. 

Lass deine Kinder zeichnen oder aufschreiben, was sie in die Ferien mitnehmen möchten! 



Ein paar Tage vorher ausmalen lassen und besprechen, was davon mitgenommen werden kann.

Hast du einen guten Pack-Tipp für mich und die anderen LeserInnen? 

Wünsche dir einen guten Start in die Sommerferien!

Du machst zu Hause Ferien und brauchst noch ein paar Ausflugs-oder Spielideen? Hier geht's zur SOMMER-Übersicht bei schaeresteipapier.

28.6.2013/ Update 5.7.2014 nk

Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Kommentare:

  1. Das ist ja echt ne super Idee. Den werd ich gleich viermal ausdrucken, mal schauen was dabei rauskommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst mir gerne eine Rückmeldung geben wie's geklappt hat.
      Schöne Ferien wünscht Natalie

      Löschen
  2. Cool das sind echt super Tipps :-)
    Ich selber habe (leider) noch keine eigenen Kiddis, aber einen jüngeren (5) Cousin, der in einer Woche mit seinen Eltern in den Urlaub fährt. Ich werde ihm den Koffer zum ausmalen geben und den Eltern die Tipps fürs Handgepäck, das wird ihnen die Fahrt ganz bestimmt erleichtern ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Nova
      Herzlichen Dank! Für Jungs habe ich ja einiges im Blog.
      Viel Spass beim ausprobieren wünscht dir
      Natalie

      Löschen
  3. Liebe Natalie,

    ich habe heute morgen deinen tollen Koffer entdeckt und ganz spontan meine Ferienkinderkunst für heute geändert. Herausgekommen sind lustig geordnete und zusammengewürfelte Koffer. Falls du sie dir mal anschauen möchtest, kannst du gerne mich besuchen kommen :-).

    Ich packe meinen Koffer ...

    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Karin
      Spannend, wie die drei Koffer unterschiedlich herausgekommen sind. Ist doch eine gute Hilfe beim Packen, oder? Danke für's zeigen.
      LG Natalie

      Löschen