Ein Notizhalter mit Herz - DIY für den Muttertag
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Sonntag, 1. Februar 2015

Für den Februar....Tolle Ideen zum Basteln und Spielen #16


Ich möchte einmal im Monat auf meinem Blog Platz und Raum geben für eure Bastel- und Spielideen. Heute starten wir in den FEBRUAR mit 6 tollen Ideen von Anita - Kirsten - Liliane - Manuela - Miriam - Sandra


1. Kirsten (ohne Blog) unterrichtet Deutsch als Zweitsprache und Ergänzungsunterricht in der Unterstufe: "Für das spielerische Üben der Feinmotorik habe ich mit den Kindern aus einer Klorolle, einem Glacestängel, festem Papier/ dünnem Karton und Schnur einen Snowboardfahrer gebastelt, mit dem wir Rennen veranstalten. Das Aufwickeln der Schnur soll nur mit Hilfe der Fingerspitzen geschehen. Die Kinder haben Riesen-Spass daran, sich bei den "Trainings" immer wieder zu verbessern ;-)"


2. Manuela von parisfamily hat witzige Mäuse aus Klopapierrollen gebastelt. Die Maus rechts muss wohl zum Optiker demnächst...


3. Anita alias frau scheiner hat aus Kartonresten mit ihrer Tochter(3) zusammen ein Spielhaus gebaut und es dann farbenfroh bemalt und verziert.


4. Bei Miriam von fünfmalzehn gibt's den Wintertee in diesen witzigen selbstbemalten Schneemann-Tassen.


5. Eine Faschings-Wimpelgirlande gefällig? Bei Sandra von mamamisas-welt gibt es sie im Schleudergang. 


Liliane (ohne Blog) hat mit ihren beiden Jungs (5 und 2) aus Salzteig eine Confiserie für die Spielecke gemacht die Sprüngli direkt Konkurrenz macht: "Aus Salzteig Muffins, Brot, Gipfeli, Kuchenstücke formen. Trocknen lassen, bemalen. In ein Früchtekörbli legen mit einer Stoffserviette."

Viel Spass beim Basteln und Spielen!


Du möchtest auch mitmachen? Kein Blog, kein Problem...

Die Ideensammlung für Februar ist aus Einsendungen zusammen gekommen. Herzlichen Dank, dass ich eure Ideen hier zeigen darf. Freue mich sehr, dass dem Aufruf so viele gefolgt sind!

Setzte den Blog doch auf deine Leseliste (z.B. bloglovin',feedly, google+-Kreise). Du kannst ihn auch als e-mail abonnieren. Den Link findest du rechts oben!

Kommentare:

  1. Schöne Ideen hast du wieder zusammengetragen. Die Wimpelkette werde ich gleich ein wenig abgeändert mal ausprobieren und die Schneetassen hatte ich auch schon mal im Netz gesehen. Meine kleine Maus feiert bald Geburtstag und das sind tolle Anregungen. Danke und viele Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich viel Spass bei den Geburtstagsvorbereitungen!
      LG Natalie

      Löschen