Ein Notizhalter mit Herz - DIY für den Muttertag
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Mittwoch, 1. April 2015

Für den April....Tolle Ideen zum Basteln und Spielen #18


Ich möchte einmal im Monat auf meinem Blog Platz und Raum geben für eure Bastel- und Spielideen. Heute starten wir in den April mit 5 tollen Ideen von  Manuela - Karin& Freya - Gina -Anne - Sabine. Ich sage nur hop e di hop...


1. In Italien und Tessin wird der Vatertag im Februar gefeiert. Davon können wir jetzt profitieren und die Anhänger von Manuela in Ruhe für den Juni ausdrucken. parisfamily.ch/2014/03/tanti auguri papa


2. In Schweden liegt noch Schnee und es sind noch keine Knospen an den Zweigen. Karin & Freya haben deshalb bunte Blätter für den Osterbaum gebastelt. Mit Seidenpapier, Draht und Glitzerleim (geht immer, oder?). pysselbolaget.se/2015/03/24/paskfjadrar-av-silkespapper




3. Pysselbolaget und willowday haben zusammen diese süssen Hasen gebastelt für einen stimmungsvollen Ostertisch. Die Champagner-Korken vom Vorabend werden verwertet. Edles Upcycling, oder? willowday.com/2015/03/easter-project-make-cork-bunnies




4. Hier bekommt der Hase nicht einen kleinen Pompom als Blume (Schwanz), sondern einen richtig grossen flauschigen Bauch. Für Pompom- Liebhaber ein Muss.


5. Die Raupe Nimmersatt frisst sich weiter und hat sich verpuppt. Der Beitrag ist weiter gewachsen und es lohnt sich nochmals rein zu klicken und runter zu scrollen. Die alten Tennisbälle sind ab sofort nicht mehr für den Hund, sondern für die Bastelkiste!


6. So, ein Hase hatte sich verirrt und hat es gerade noch geschafft: 


Aufgepasst, der Mai bei tolle Ideen fällt ferienhalber aus, du kannst dich aber gerne schon für den Juni bewerben.

Viel Spass beim Basteln und Spielen!


Du möchtest auch mitmachen? Kein Blog, kein Problem...
Infos zur Serie und alle bisherigen Beiträge mit einem Klick

Die Ideensammlung für April ist aus Einsendungen und Anfragen zusammen gekommen. Herzlichen Dank, dass ich eure Ideen hier zeigen darf.

Setzte den Blog doch auf deine Leseliste (z.B. bloglovin',feedly, google+oder google-reader). Du kannst ihn auch als e-mail abonnieren. Den Link findest du rechts oben

1 Kommentar:

  1. Herzlichen Dank, Natalie! Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen