Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Donnerstag, 23. Juli 2015

5 Fragen und 5 Antworten von...


Pascale vom Blog Gartenkraut:

1. Was lässt du dir im Sommer auf der Zunge zergehen? 
den Sonnenschein und ein laues Lüftchen, ein selbstgemachtes Eis natürlich auch

2. Wie hört sich der Sommer für dich an? 
er summt, zwitzschert, der Wind raschelt in den Blättern und die Glocken der Kühe auf der nahen Weide läuten leise

3. Welcher Duft steigt dir im Sommer in die Nase? (liebstes oder ärgstes) 
Liebster Duft im Sommer ein Gemisch aus Lavendel, Pfefferminze, trockener Erde, aufsteigendem Gewitter, Pastis 
ärgster Duft - die Gülle auf den benachbarten Wiesen

4. Wie fühlt sich der Sommer auf der Haut an? 
eine warme Brise

5. Welche Farben machen für dich den Sommer aus? 
Himmelblau und Grasgrün


Liebe Pascale, herzlichen Dank für deine Antworten. Die Leserinnen und ich wünschen dir einen wundervollenlavendelblätterraschelnden Sommer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen