Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Montag, 14. Dezember 2015

Kochbuch - Kinder an den Herd!



Geht’s schnell, geht’s einfach, geht’s unkompliziert – wenn man an Kinder und Kochen denkt? Geht alles in diesem bunten, kreativ aufgemachten und mit spannenden Küchenexperimenten aufgepeppten Kochbuch für Kinder. Über 70 Rezepte – meist die üblichen Verdächtigen wie Pommes, Spaghetti und Eis – werden sozusagen reloaded und zeigen sich auf appetitliche Weise ganz neu.

- Für wen ist es gedacht? Buchtipp für
Familien, die gern mit ihren Kindern gemeinsam kochen und Eltern, die sich inspirieren lassen wollen. Eine Fundgrube an Ideen, die mit interessanten Experimenten Alltagsküche mal anders erleben lässt.

- Titel, Autor, Inhalt
Kinder an den Herd, 
Claudia Seifert, Gesa Sander, Julia Hoersch, Nelly Mager,
 AT Verlag, 2015
Über 70 leckere Rezepte beweisen, dass Kochen für und mit Kindern richtig Spass machen und auch noch lehrreich sein kann. Neues aus der Brotdose schenkt Ideen für das Znüni, Frühstücksmuffel bekommen einen appetitlichen Start für den Tag und die Märchenküche verzaubert mit nostalgischen Bildern. Untermalt wird das alles mit Tipps für's Experimentieren: Wie geht z.B. ein turboschnelles Himbeer-Kokos-Eis, was passiert eigentlich, wenn man Essig und Backpulver vermischt? 
Die Küche: ein Chemielabor, das ist doch mal was.

- Umfang und Preis
184 Seiten, gebunden, CHF 23,90 / EUR 19,95
Kinder, an den Herd! (PartnerNet-link zu Amazon)

(Disclaimer: Ich habe vom Verlag ein Rezension-Exemplar bekommen. Geschrieben hat Maria ihre 100% persönliche Meinung)       

Hier geht’s zur Bücher-Übersicht im Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen