Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Sonntag, 19. Juni 2016

Bunt ist die Welt - Blütenblätter


Im Übergang vom Frühling zum Sommer lohnt es sich, zwischendurch einen Blick auf den Boden zu werfen. Die pinken Kastanienblüten sind doch ein farbenfrohes Konfetti der Natur, oder?


Die Blütenblätter der weissen Rispenspiere bedecken den Boden fast komplett und sind bei näherer Betrachtung nicht nur Weiss, sondern auch Zartrosa und Lachsfarben.


Unsere Entdeckung diesen Frühling für in den Salat: Die Blüten vom Bohnenkraut mit ihrem Aroma, dass an Pfeffer erinnert.


Eine Kindheitserinnerung: In der Wiese liegen und an der Kleeblüte nuckeln und Ausschau halten nach dem vierblättrigen Kleeblatt. Heute reicht es für ein Bild im Vorbeigehen auf dem Weg zur Spielwiese...


Beim Anblick der Brombeerblüten, gibt's die Vorfreude auf das "Ergebnis" im Spätsommer. 

Anmerkung: Essbare Blüten sind was Leckeres. Ich informiere mich aber immer  sorgfältig, ob sie auch wirklich essbar sind. Sonst lassen wir es.

Verlinkt zu Lotta's Bunt ist die Welt Nr. 77

Kommentare:

  1. Konfetti der Natur...was für eine zauberhafte Umschreibung...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Lotta
      Herzlichen Dank! und Kompliment für deine Serie!

      Löschen
  2. Ich habe ein Blüten und Kräuterkurs geschenkt bekommen, da freue ich mich sehr darauf. Und an einer Kleeblüte saugen mache ich heute noch, aber immer von ungespritzten Wiesen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Pia
      Pascale von Gartenkraut(vor allem!) und ich haben die letzen zwei Jahre einiges über essbare Pflanzen zusammengetragen :-)
      Herzlicher Gruss
      Natalie

      Löschen