der Osterhase ist unterwegs - ein Upcycling-Projekt
30+ Ideen für Ostern
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Donnerstag, 26. Januar 2017

Monatsrückblick - der erste im 2017


Die erste Monatscollage im 2017 kommt frostig daher:
unter der Hochnebeldecke ist es kalt - winzige Schneeflocken - der gelbe Wanderpfeil im weissen Wald - an der Wärme: Buchzeichen nähen zum verschenken - eisige Laternen mit bunten Blütenblättern - ein Schnipp-Schnapp für den Valentinstag - die Schellen am Holzschlitten - eine gefrorene Seifenblase mit zartem Federmuster - Schlitteln auf dem Hausberg

Verlinkt zu Birgitt's Monatscollage Januar 2017

Bin gespannt, was der Februar bringen wird!


Herzlichen Dank für deinen Besuch hier bei schaeresteipapier.ch
Über einen Kommentar freue ich mich immer!

Kommentare:

  1. ...herzlichen Dank, dass du wieder mit dabei bist, liebe Natalie,
    bei den Monatscollagen...mit deiner so inspirierenden Collage...die Eislaternen sind so toll, die Seifenblase auch...ja, ganz schön eisig kam dieser Januar daher,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Welch abwechslungsreiche Bildauswahl! Aber das bleibt bei deinen schönen Basteleien nicht aus...
    Grüße nach Züri!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesem Dauergrau das wir seit Tagen haben sind Bastel Ideen eine willkommene Abwechslung. Langsam schlägt mir das kalte graue Wetter aufs Gemüt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Die gefrorene Seifenblase sieht wunderschön aus!
    Und die Idee mit den Schellen am Schlitten gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehenswert, deine Monatscollage...Sooo schön, deine Eislichter! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Collage mit viel (schnee)weiß - und die zugefrorene Seifenblase habe ich doch schon irgendwo gesehen??
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. schnee weiss mit buntes * sehr kreativ der Januar bei dir !

    AntwortenLöschen
  8. Euch allen vielen lieben Dank für euren Besuch und die herzlichen Kommentare hier im Blog!

    AntwortenLöschen