Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
die alte Rosskastanie ist ein Geisterbaum
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Mit Äpfeln drucken

Freitag, 28. April 2017

Monatscollage - April


Die Collage habe ich gestern morgen in Lausanne zusammengestellt. Wie immer am letzten Donnerstag im Monat:
Gelbe Mohnblumen im Sonnenlicht mit der grandiosen Kulisse des Genfer Sees in Vevey - nach der Pusteblume jetzt wieder Schnee... - Die Seebäder in Zürich sind ausserhalb der Saison für alle offen. Nein, geduscht wir noch nicht :-) - Bald gibt's mehr zum Gelatine-Druck-Workshop mit Carmen und Pascal - Die mit Zwiebelschale gefärbten Ostereier sind gegessen... - Ein Blick durch die schattige Altstadtgasse and die sonnige Seepromenade in Vevey - eine neue Bastelarbeit: die Libelle aus Pfeiffenputzer, Sichtmäppchen und Bügelperlen - Herr Brokkoli wohnt jetzt in der Küche und sein Haar wächst...langsam aber stetig... - Was machen an einem Regentag: Ab in die Sukkuletensammlung und einem Kaktus eine Sonnenbrille verpassen (virtuell natürlich)

Die Collage nimmt natürlich wieder bei Birgitt's Monatscollage teil!

Alle Bilder findest du auch in meinem Instagram-Account schaeresteipapier

Herzlichen Dank für deinen Besuch hier im Blog und ich freue mich immer über einen Kommentar!

Kommentare:

  1. ...diese Mohnblüten im Sonnenlicht am See, liebe Natalie,
    da werden Wünsche geweckt...zumal es gerade draußen wieder so dunkel wird...danke für deine schöne Collage,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Herr Brokkoli gefällt mir, sind das Sprossen, kenne ich gar nicht.
    Euer April war ja sehr abwechslungsreich.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Natalie,
    die Collage gefällt mir sehr gut, besonders die Mohnblüten sind klasse und auch die Ostereier sind sehr schön. Der Kaktus mit Brille ist witzig, aber beim Anblick der Duschen wird mir bei dem Wetter jetzt schon kalt.
    Liebe Kirsten,
    der kleine Strauß und auch die 50 cent Vase sind sehr schön, die Vase hätte ich auch gekauft.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Freitagabend.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Dieser See nun also...dort hat meine Tochter auch mal ein Vierteljahr verbracht...
    Ach, was ich euch Schweizerinnen um diese Schätze beneide!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Eine feine Collage. Das Bild mit der Gasse zieht mich besonders in den Bann...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!
    Leider schon wieder zurück in Zürich und nach dem Schnee-Regentag gestern gab es heute endlich wieder Sonne. Kommt gut in den Mai!

    AntwortenLöschen