Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
das grosse Sommerfest
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Der Rätselfisch und 4 weitere Ideen für den Sommer

Freitag, 5. Oktober 2012

Ahornflügel - Vorlage für witzige Zeichnungen


Hier seht ihr die Samen vom Ahorn-Baum. Er hat für seine Samen Flügel entwickelt, welche elegant zu Boden segeln, genauer gesagt rotieren. Mit einem festen Herbstwindstoss kommen sie recht weit damit. Sammelt doch einige davon jetzt im Herbst. Ihr könnt entweder Flugexperimente damit machen (Flugverlauf studieren), basteln oder witzige Zeichnungen damit machen.

Was es für die Zeichnungen braucht:
- Ahornsegler
- Kopierpapier
- Filzstift
- Weissleim

Legt die Ahornsegler auf ein Papier, schaut sie euch an. An was erinnert euch die Umrisse. Hat es Löcher? Nehmt jetzt einen Filzstift zur Hand und zeichnet es auf. Am Schluss klebt ihr die Ahornflügel mit etwas Weissleim auf. Das könnt ihr auch mit vertrockneten Blättern und kleine Ästen machen.

Habt ihr auch mit Ahornsamen gebastelt? Schreibt mir doch in den Kommentar euren link rein und erzählt mir etwas dazu oder mailt mir das Bild mit Infos an mit_schaersteipapier(at)gmx(dot)ch. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen