Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Sonntag, 9. Dezember 2012

3x3 Sterne - Pfeifenputzer umwickelt


Heute geht es bei schaeresteipapier weiter mit 3x3 Sterne. Der Stern-Keksausstecher gibt dem Pfeifenputzer die Form und Wolle und Garn wickeln ihn ein.

Pfeifenputzer sind super, um mit kleineren Kindern damit zu Basteln und ein richtiger Handschmeichler.


Was es dafür braucht:
- Stern-Keks-Ausstecher 6x6cm
- roter  Pfeifenputzer 30cm lang 
- weisse Wolle, Goldfaden oder Haushaltsschnur in rot-weiss
- Schere


1. Aus den Pfeifenputzer ein Stern formen. Pfeifenputzer halbieren und unten an die Sternform anlegen und rundherum knicken. 1x die beiden Enden verdrehen und Schleife bilden. Beim Bügelperlen-Stern hat es eine Bilderanleitung dafür  >  LINK 
2. Eine Armlänge (Erwachsene) Wolle oder Haushaltsschnur abschneiden und bei der Sternspitze verknoten.
3. Die Wolle rundherum um den Stern wickeln, möglichst gleichmässig. 
4. am Ende verknoten.

Für den Goldfaden braucht es etwa 3 Armlängen, die aussen herum gewickelt werden.
Für kleinere Kinder ist es einfacher, den geraden Pfeifenputzer zu umwickeln. Verknotet die Wolle am Rand 5cm nach innen und hört auch wieder etwa 5cm vorher auf. Dann erst den Stern formen.

Hier geht es zur 3x3 Sterne-Übersicht mit weiteren Ideen:

Merci für's reinschauen und ich freue mich immer über euren Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen