Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Sonntag, 30. April 2017

Ein Leporello als Geschenk zum Muttertag - einfache DIY-Idee


Das sind keine normalen Briefumschläge. Das sind Leporello's für deine Lieblings-Fotos!
Eine einfache DIY-Anleitung mit Video. Den Verschluss kannst du wahlweise mit Rundkopfklammern und Schnur oder mit Seidenbändern machen. Dekoriert wird mit bunten Herzen... 



Im Video zeige ich dir, wie du diese Variante machen kannst.

Was du dafür brauchst:
- 5 bunte Briefhüllen* für DIN A6
- 25cm Schnur
- 2 Rundkopfklammern
- Ahle
- Leimstift
- buntes Papier 3x3cm
- Schere

* am Besten sind die V-Umschläge. Diese habe ich in Zürich beim Wochenendeinkauf leider nicht gefunden. Die bunten Couverts hatten alle gerade Öffnungen. Deshalb hier eine Bezugsquelle online: PartnerNetlink zu Amazon/ Briefhüllen bunt

Anmerkung: Das ist eine 3+-Anleitung. Vorsicht mit der Ahle.


Hier ist das Video dazu:


Danke für's Abonnieren meines youtube - Kanals!

Hier die schöne Rückseite von Leporello. Ich habe aus dem letzten Monat ein paar Schnappschüsse ausgedruckt. Familienfotos und Gutscheine könnten es natürlich auch sein...


Noch zwei Varianten:
Links sind es 5 weisse Briefhüllen mit ganzen vielen bunten Herzen auf dem Umschlag.
Rechts ist der Verschluss mit einem grünen Seidenband und einem bunten Papierkreis gelöst.
Diesen habe ich aus einem Prospekt herausgeschnitten. Die runden Scherenschnitte vom Titelbild sind für weitere Leporello's gedacht, halbrund vorne und hinten aufgeklebt... 


Die Idee zu diesem Akkordeon-Buch habe ich bei babbledabbledo.com/diy-accordian-book gesehen. Die Deckseiten habe ich weggelassen. So lässt es sich einfacher verschicken.
Weitere Ideen zum selber Bücher machen findest du auf meinem pinterest-board: selber Bücher machen und noch ein Buchtipp zum Thema für dich.

Merci für's reinschauen hier im Blog und über einen Kommentar freue ich mich immer!

Kommentare:

  1. Eine schöne Idee, die ich sicher mal in anderem Zusammenhang nutzen werde. Denn dieses Jahr habe ich zum 1. Mal am Muttertag keine Mama mehr zum Beglücken :-(
    Einen schönen, sonnigen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. ...jetzt habe ich gleich mal Briefumschläge ineinander gelegt, liebe Natalie,
    um mir das zu verdeutlichen...das ist klasse und merke ich mir mal, kann man ja für verschiedene Gelegenheiten nutzen,

    dir einen guten Start in einen schönen Mai,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Birgitt
      Ideal um die "Schnecken"-Post zu sammeln :-)
      herzlicher Gruss
      Natalie

      Löschen