Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
das grosse Sommerfest
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Der Rätselfisch und 4 weitere Ideen für den Sommer

Montag, 14. April 2014

Buch - Von der Idee zum Pop-up


Das Buch verspricht eine Einführung zu "Pop-ups mit ihrer wunderbaren Mischung aus Genialität und Magie". Da ich bereits Bücher von Paul Jackson kenne, war ich sehr gespannt, was er diesmal faltet.

Titel, Autor, Verlag, Erscheinungsdatum
Von der Idee zum Pop-up, Paul Jackson, 2014, Haupt Verlag

Inhalt, Thema
Falttechniken von Pop-up-Karten, Objekte zum nacharbeiten und Anleitungen für eigene Entwürfe. 

Erster Eindruck
Wer kann ein Buch herausgeben nur mit Pop-up-Karten-Variationen in Schwarz-Weiss? Paul Jackson! In einem reduzierten und superschönem Layout. Ich habe Schneidematte, Japanmesser und Lineal herausgeholt und 3 der Karten ausprobiert. Einfach zu Falten, ohne Einmessen möglich und macht Spass!

Fotos von mir, Entwürfe aus dem Buch Seite 50 und 114 mit gebrauchten Briefumschlägen.


Für wen ist es geschrieben/ gedacht?
Für Pop Up-Kartenfans. Konkret für Grafiker, die Werbebriefe erstellen. Die Projekte eignen sich auch für Lehrpersonen die Themen mit 3-Dimensionalem und technisches Zeichnen unterrichten. Geometrie wird räumlich dargestellt.   

Wie sind die Anleitungen konzipiert?
Die Bilder sind schwarz-weiss, sehr gut ausgeleuchtet, neutral. Die technischen Zeichnungen sind sehr gut. Es kommen gezielt Symbole und bei Bedarf Farbe zum Einsatz. Sie werden ergänzt mit Bilderfolgen. Der Text ist an den Leser gerichtet,als wäre man in einem Kurs von Paul Jackson, was es persönlich macht.

Es gibt keine Altersangaben zu den Projekten. Für Kinder geeignet ab dem Zeitpunkt, wo sie mit Japanmesser und Lineal schneiden können (ca. ab 3.Klasse).


Angaben zu Autor und Fotograf
Von Paul Jackson gibt es über 30 Bücher zum Thema Papierkunst. Er unterrichtete  Falttechniken bereits an über 50 Hochschulen für Kunst und Design. Er befasst sich auch intensiv mit Origami. Weitere Buchtitel von ihm bei mir besprochen: 2013/05/buch-vom-faltobjekt-zum-werbetrager.

Umfang und Preis
1. Auflage 2014; 128 Seiten; gebunden, 22 x 22 cm; CHF 38.90 / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A) www.haupt.ch/Von-der-Idee-zum-Pop-up

Mein Lieblings-Projekt
Alle!....Das Buch hat sein Versprechen gehalten.

Buchtipp für:
Werbedesigner, Lehrpersonen ab Mittelstufe und Leute wie mich, die Pop-Up-Karten lieben und mit ihren Kindern ausprobieren möchten.

Tipp: Wer gerne Origami-Faltvasen macht: Ich denke da z.B. an Carmen's Tochter...Die Falttechnik dazu ist im Buch Von der Fläche zur Form enthalten.
Hier geht's zur Bücher-Übersicht bei schaeresteipapier.

(Disclaimer: Ich habe vom Verlag ein Rezensions-Exemplar bekommen. Geschrieben habe ich 100% meine persönliche Meinung.)

Ich freue mich, wenn du demnächst wieder bei mir reinschaust!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen