Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Sonntag, 14. September 2014

Farbstift-Rolle - DIY


 Ich mag die gerollten Stift-Etuis sehr gerne und habe jetzt selber eines genäht. Möchtest du diese einfache und schnelle Idee (15min.) ausprobieren? Sieht fast wie eine Tortilla aus, oder?


Was du brauchst:
- Filzstück, weiss 20x42cm
- Gummiband, weiss 5mm breit und ca. 25cm lang
- Stoffband 71cm
- Nähnadel, Faden und Stecknadeln
- 12 Farbstifte

Anmerkung: Ich habe den Filz mit Pflanzenfarben am Färb-Workshop mit Apfelbeere, Baumnuss-Hüllen und Rotkraut eingefärbt (dipdye). Upcycling-Faktor: Der Filz ist von einem alten Kissenbezug und das grüne Stoffband von einer Verpackung.

Wie es geht:


1. Gummiband unten in der Mitte anstecken. Die Schlaufen für die Stifte (zB 12 Stück) eng abstecken. Sie dürfen nicht herausrutschen können. Am Besten einen Farbstift hinhalten und Stecknadel setzen.
2. Zwischen den Schlaufen das Gummiband an den Filz nähen. Dazwischen Faden durch den Filz nähen (verstecken), dafür ist er ideal.
3. Einrollen und das Stoffband in der Mitte an die Rolle stecken. Aufmachen und die Schlaufe mit einem einfachen X annähen.


Fertig ist die Stiftrolle!

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen