Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Origami-Kürbis-Lichterkette für Halloween


Möchtest du mit deinen Kindern zusammen etwas für Halloween basteln? Ich habe für dich eine einfache und schnelle Idee für eine Lichterkette mit Kürbis und Gespenst. Was du dafür brauchst? Drachenpapier (starkes Seidenpapier 40g/m2) in Orange und Weiss, in Quadrate von 15x15cm zugeschnitten, einen wasserfester Filzstift und eine LED-Lichterkette. Meine hat 20 Lichter und ich habe 15 Bälle dafür gefaltet...

Diese Bastel-Idee, kannst du von mir bei HANDMADE CHARLOTTE nachlesen. Der Blog von Vintage Scout Rachel Faucett bietet tolle DIY Projekte, Rezepte und auch schöne Wohnideen fürs Kinderzimmer (engl.).



Hier gibt es noch mehr Halloween-Ideen auf dem Blog

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Kommentare:

  1. Jetzt wollte ich dir noch gerade zu deinem letzten Post schreiben, dass mich deine Spielbälle zur Umsetzung meiner Luftballonhülle angeregt haben, da postest du schon wieder eine tolle Idee von der ich inspiriert werde ;-). Meine Liste ist doch schon sooo lang, aber damit begeistere ich bestimmt meine Jungs ;-). LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Karin
      Nach der Eule wären Spielbälle doch was....für die Füllung gingen auch Linsen oder Bohnen. Der Einsatz der digitalen Waage passt auch immer...
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen
  2. Das ist eine witzige Idee, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Simone
      bin auf den Geschmack mit Drachenpapier gekommen. Toll für Origami...
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen