Die Kamera für deine Ferienmitbringsel
Nussboote
Ein leuchtturm fürs Kinderzimmer
Wunderblumen
Schneewittchen und die sieben Zwerge als Fingerpuppen

Montag, 11. August 2014

Ich bin eine Eintagsfliege...


...und werde schon morgens um 7 Uhr fotografiert! Es ist noch dunkel und feucht und ich mag noch nicht losfliegen, deshalb halte ich still.


Eintagsfliegen (Ephemeroptera) werden auch Augustfliegen oder mayflies (engl.) genannt. Leben sie wirklich nur einen Tag? Es sind meistens 1-4 Tage. Sie essen als erwachsene Tiere nichts mehr. Sie paaren sich, das Weibchen legt die Eier ins Wasser und das war's. Weitere Infos zu diesem Insekt gibt es bei wikipedia/Gemeine_Eintagsfliege

Die Eintagsfliege ist auch beim #makromontag auf Instagram dabei. Auf Steffi's Blog glasklarundkunterbunt gibt es jeden Montag sehr schöne Makroaufnahmen vor ihr und weiteren Teilnehmern gemacht. 

Mehr Bilder und Bastel-Anleitungen auf dem Blog zum Thema Insekten gibt es HIER.

Anmerkung: Das Foto wurde mit dem iphone 4S und dem olloclip gemacht. Die Bestimmung dieses Insektes habe ich mit Hilfe von google-Bildern und wikipedia gemacht.

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren. Instagram: @schaeresteipapier