Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Montag, 9. Februar 2015

Buch - Spielen, Bewegen, Selbermachen…und zusammen lachen



Im Internet hat sich in den letzten Jahren eine riesige Menge an Spiel-und Bastel-Anleitungen weltweit angesammelt. Schaut man genauer hin, sind es dann doch immer noch die altbewährten Ideen, die halt einfach top gestylt fotografiert werden. 

Bastelbücher mit schwarzweissen Strichzeichnungen mit Typewriter-Schrift und Ringbuchfassung verstauben dagegen in den Regalen.

Der atlantis-Verlag hat vor 5 Jahren Susanne Stöcklin-Meier zu ihrem 70. Geburtstag gebeten, eine Auswahl ihrer liebsten Bastel- und Spiel-Anleitungen (ab 1982) auszuwählen und hat von Patrick Lenz bunte und informative Illustrationen dazu zeichnen lassen. Der "Schatz" kommt in buntem Kleid daher und kann von uns neu entdeckt werden!


Das Orangenäffchen von Seite 196 musste ich sofort ausprobieren! 

Für wen ist es gedacht? Buchtipp für:
Lehrpersonen Kindergarten-Stufe, Hort-oder Krippenleiterinnen, Tagesmütter und natürlich auch für Eltern.

Titel, Autorin, Thema und Preis
Susanne Stöcklin-Meier; Spielen, Bewegen, Selbermachen…und zusammen lachen; mit Illustrationen von Patrick Lenz; Atlantis-Verlag, Zürich 2010

Für das Jubiläumsbuch zu ihrem 70. Geburtstag hat Susanne Stöcklin-Meier die besten und bewährtesten Spielideen aus ihrem Gesamtwerk ausgewählt und überarbeitet. Für Eltern ergänzt sie die Anleitungen mit Gedanken zu Bedeutung und Nachhaltigkeit einzelner Spielformen. Und für Kinder ist durch Patrick Lenz’ bunte Illustrationen auch ein Schaubuch entstanden, in dem sie unzählige Anregungen entdecken.

220 Seiten, gebunden, vierfarbig; CHF 29.80 / € (D) 17,90


Disclaimer: Ich habe vom Verlag ein Rezensions-Exemplar bekommen. Geschrieben habe ich 100% meine persönliche Meinung.

Hier geht es zur Bücher-Übersicht im Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen