Frozen bubbles
Wie du aus einem Handschuh einen kuscheligen Dinosaurier nähen kannst
Kekse mit Durchblick - glass stained cookies
7 Ideen für Scherenschnitte im Winterhalbjahr
Adventszeit: Viel Spass beim Basteln und Backen

Donnerstag, 18. Juni 2015

10 Ideen zu Dinosauriern für kleine Dino-Fans


Die Dinosaurier sind zurück....jedenfalls im Kino. Bei uns sind sie vor drei Jahren ins Kinderzimmer eingezogen. In letzter Zeit wurde es ruhiger um sie, aber das kann sich ja wieder ändern. Dachte mir, ich fasse die Dinosaurier-Sachen im Blog zusammen und habe auch noch unveröffentliches Material dazu.

Auf geht's. Drehen wir das Zeit-Rad 65 Millionen Jahre zurück!

10 Ideen für mit Kindern zusammen zum Thema Dinosaurier:

1. Knack das Dino-Ei. Es ist aus Salzteig gebacken, der mit Sand und Farbe angereichert wurde. Kein Staub und kein verstopfter Abfluss von Gips-Set inklusive.


2. Hast du auch manchmal das Gefühl, die Ur-Viecher trampeln durch die Wohnung? Als Deko-Idee für's Kinderzimmer könnt ihr die Dino-Kinderzeichnungen mit Karton in bewegliche Figuren verwandeln! Tipp: Wer keine Makedo zu Hause hat, benutzt einen Tacker, Kabelbinder oder Bastel-Klammern.


3. NEU: Fossilienjagd im Sandkasten (Titelbild) Forme aus Salzteig ein Saurier-Skelett und verstecke es im Sand. Die jungen Forscher mit Schaufel und Pinsel bewaffnet, können danach auf die Suche gehen.


4. Der Vulkan bricht aus! in der Küche oder im Sandkasten und überschäumt ein paar unvorsichtige Dinosaurier, die sich in die Nähe gewagt haben. Super auch, um den Rest von Vogelsand zu verwenden :)



5. Aus einem Fingerhandschuh wird ein Kuschel-Dino.
Aus einem Handschuh kannst du einen Dino nähen.Ohne schneiden, nur mit nach aussen und innen stülpen. Der Daumen ist der Kopf(das Innere nach Aussen gestülpt), die anderen vier Finger sind die Beine. Dazu braucht es noch Stopfwatte,Filz, 2 Knöpfe, Nadel und Faden.


6. Leckere Kekse mit Abdrücken von Dinosauriern, aber auch von Insekten. Grosses Gekicher beim Backen und nur für mutige Esser. Hier noch das leckere Rezept dazu.


7. Dinosaurier bei der Geburtstags-Party mit Schädel aus Wassermelone - T-Shirt bemalen - Triceratops-Schädel für die Schatzsuche - Vulkan, der ausbricht und Geschenktüten mit Aufdruck.
Kennst du schon meine Dino-Party-Pinnwand dazu? pinterest.com/schaerestei/dinosaurier


8. Auswahl von Büchern zum Thema :
Lesealter: Wir haben das Dinosaurier-Lexikon (hier die neuere Version) und den Memo-Quiz vom DK-Verlag. In  Meyers Licht an-Serie gibt es im Reich der Dinosaurier ab 4 Jahren. Für Geschichten gibt es leichte Kost wie zB die Serie von Rex Stone das geheime Dinoversum, wo zwei Jungs eine Höhle entdecken, von wo sie in die Dino-Zeit zurückreisen. Für kleinere Kinder gibt es das verrückte Dino-Klappbuch von Sarah Ball (zB gebraucht bei amazon) und von Ravensburger das Pop-Up Zauberklang der Saurier (neu und gebraucht bei amazon). Bei Top Trumps gibt es Quartett-Karten, mit denen auch die Eltern ihr Wissen trainieren können. Pixie- Bücher, Freundschaftsbücher...die Auswahl zum Thema ist riesig.

9. Filme zum Thema: Jurassic Park(1993/FSK ab 12) und Jurassic World (2015/FSK ab12 ) haben wir mit unserem 9-jährigen Sohn (noch) nicht geschaut. In einem Land vor unserer Zeit (Zeichentrickfilm 1988), natürlich schon und Ice Age 3. Von der eindrücklichen Serie der BBC "Walking with Dinosaurs"(1999/FSK ab 6) kennen wir viele Folgen. Die haben wir zusammen geschaut und das making-of (auf youtube) kann ich auch empfehlen.

10. In den meisten naturhistorischen und zoologischen Museen gibt es Saurier-Fossilien und -abdrücke zu bestaunen. Wir kennen die "Knochen" in Zürich, Basel und Lausanne. Natürlich waren wir auch öfters im Sauriermuseum im Aathal (Bild). Das private Museum kommt bunter daher, als die staatlichen, bietet aber alles, was das Kinder-Dino-Fan-Herz höher schlagen lässt. Es gibt auch in der Schweiz mehrere Fundorte von Spuren und Fossilien. Diese zu besuchen, haben wir (noch) nicht geschafft. Du kannst mir aber gerne deine Erfahrungs-Tipps in den Kommentar schreiben.


Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

1 Kommentar:

  1. Tolle Ideen! Da werde ich bestimmt das eine oder andere für unsere baldige dinomässige Geburriparty umsetzen. Herzlichen Dank und Gruss aus dem Aargau.

    AntwortenLöschen