Ein Leuchtturm für's Kinderzimmer
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Big Bubbles - DIY - grosse Seifenblasen
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Buchzeichen: Origami-Herzen

Donnerstag, 26. Mai 2016

Neun am Donnerstag - Monatscollage


Rote Farbtupfer gab es im Mai, eine Reise und zwei spannende Interviews:
Mohnblumen am Strassenrand: Lochergut in Zürich auf den Nachhauseweg - Der Marienkäfer krabbelt über die Blumen auf dem Teller - Der Schmetterling hat sich fotografieren lassen :-) - Ein paar Tage in London: Natürlich mit einem Besuch im British Museum und in der Tate Modern  - das erse Mal dieses Jahr wieder Schwedenschach gespielt - Interview mit Eva aus Barcelona - Das Blatt sieht aus wie ein Fisch, oder? - Interview mit Susie aus Sydney

verlinkt zu: Birgitt's Erfreulichkeiten Monatscollage Mai 2016

Kommentare:

  1. Huch...was ist denn Schwedenschach? Noch nie gehört...Schöner Rückblick! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Lotta
      Stöcke umwerfen ab 2 Personen auf der grossen Wiese. Machen wir gerne sonntags :-)

      Löschen
  2. ...London klingt spannend, liebe Natalie,
    da möchte ich irgendwann auch mal noch hin...schöner Rückblick auf deine Unternehmungen und Kreativität...immer mit Blumen schreiben ist eine schöne Idee, aber ziemlich zeitaufwändig,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Birgitt
      London is calling! Jeder Monat mit Blumen, Blätter oder andere Stücke aus der Natur geschrieben...

      Löschen
  3. ...ein bunter erlebnisgespickter Monat Mai in Worten und in der Collage! Die Interviews werde ich jetzt noch lesen. Eine Reise nach London! Das möchte ich schon länger...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun 😊

    AntwortenLöschen