40+ Ideen für Ostern
Osterhase aus Milchverpackung
Leckere Osterkekse
Wunderblumen
Vogelhäuschen

Donnerstag, 14. März 2013

Ostern - Das perfekte drei Minuten Ei


Eine Anleitung für das perfekte* drei Minuten Ei:

Was es dafür braucht:
- Hühner-Ei, roh
- EGG-Perfect-Timer (Plexi zum mitkochen)
- Pfanne mit Wasser
- Clack (Eierschalensollbruchstellenverursacher) von TAKE 2
- Messer
- Löffel
Optional: Toaststreifen zum dippen

*Für mich schon ziemlich perfekt, aber das Eier kochen ist eine Wissenschaft für sich. Nur schon die Eier-Auswahl könnte eine Seite füllen. Was ist eure Methode, euer Geheimtipp?  

Wie es geht:
1. Legt das Ei mit dem EGG-Timer zusammen ins kalte Wasser in der Pfanne. 
2. Kocht das Wasser auf und noch vor dem Sprudeln zurückstellen.
Kontrolliert bei der Verfärbung vom Ei, wann ihr es heraus nehmen müsst.
Bei uns liegt das 3 Minuten Ei zwischen Soft und Medium.
3. Das Ei herausnehmen und nur kurz abschrecken und sofort servieren.
4. In den Eierbecher stellen und mit dem Clack's die Schale knacken.
Vorsichtig mit dem Messer den Deckel ablösen. Nach Gusto das Ei mit Salz oder Aromat würzen und auslöffeln.

In England wird einem dazu Toaststreifen serviert, mit denen man dann das Ei auslöffelt.

Für witzige Eierwärmer gibt es hier eine Anleitung:

Hier geht es zu allen 10 Osterideen bei schaeresteipapier:

Merci für's reinschauen und ich freue mich immer über euren Kommentar!