Die Kamera für deine Ferienmitbringsel
Nussboote
Ein leuchtturm fürs Kinderzimmer
Wunderblumen
Schneewittchen und die sieben Zwerge als Fingerpuppen

Montag, 24. März 2014

Erzähl mir eine Geschichte: 5 Bilderbücher für den Frühling

Nach dem milden Winter hat es die Natur eilig und fast über Nacht blühen die Sträucher in Gelb und Weiss. Die Wiesen sind übersät mit Primeln und Gänseblümchen. Die Insekten summen auch schon durch die Lüfte. Zum Vorlesen oder einfach durchblättern habe ich dir ein paar meiner Lieblings-Kinder-Bilderbücher ausgesucht. Natürlich auch als Gute-Nacht-Geschichte geeignet! 5 Bilderbücher für den FRÜHLING:

Pas le temps (franz.)


Die Ameisen haben keine Zeit und einen wichtigen "Auftrag" zu erledigen. Sehr schön gezeichnet und gestaltet von Anne Crausaz. Zum Vorlesen geeignet (Schul-Französisch-Kenntnisse reichen). http://www.editions-memo.fr/pas-le-temps


Die Raupe Nimmersatt


Der Bilderbuch-Klassiker schlecht hin. Wie aus der Raupe mit Bauchweh ein wunderschöner Schmetterling wird, von Eric Carle. Empfohlen ab dem Alter, wo die Bücher nicht mehr angeknabbert werden.www.gerstenberg-verlag.de/nimmersatt

Frühlings-Wimmelbuch


Die Wimmelbuch-Serie von Rotraut Susanne Berners ist toll. Man kann sich für die Jahreszeiten einstimmen und Geschichten entdecken, wenn man den vorgestellten Figuren durchs Buch folgt. Empfohlen ab dem Alter, wo die Bücher nicht mehr angeknabbert werden. www.gerstenberg-verlag.de/wimmelbuch-frühling


Der kleine Käfer Immerfrech


Nochmals etwas von Eric Carle. Der Marienkäfer hat einen anstrengenden Tag mit vielen Zweikäpfen und nebenbei lernen deine Kinder die Uhrzeit.Empfohlen ab dem Alter, wo die Bücher nicht mehr angeknabbert werden. www.gerstenberg-verlag.de/käfer-immerfrech

Komischer Vogel


Ein Vogel-Pop-Up-Buch von Philippe UG.Wunderschöne Scherenschnitte zum auffalten. Ab 4 Jahren. www.randomhouse.de/Buch/Komischer-Vogel-Pop-up-Buch/Philippe-UG

Sich die Zeit nehmen und die Bilderbücher zusammen mit den Kindern anzuschauen und vorzulesen....Die Geschmäcker sind verschieden, daher lohnt es sich immer den "Blick ins Buch" zu machen. Dafür sind die links zu den Verlagen im Artikel gedacht.

Welches ist dein Lieblings-Bilderbuch?

Ich freue mich, wenn du demnächst wieder bei mir reinschaust und mir einen Kommentar schreibst!