40+ Ideen für Ostern
Osterhase aus Milchverpackung
Leckere Osterkekse
Wunderblumen
Vogelhäuschen

Samstag, 29. November 2014

Ornamente für Weihnachten


Dieses Jahr gibt es für Weihnachten Ornamente aus luftgetrocknetem Ton mit Prägung. Diese wird nicht mit einem Stempel gemacht, sondern dem geschliffenen Boden eines Kristallglases. Gesehen habe ich diese Idee mit Keksen Anfangs Herbst auf pinterest, nicht gepinnt, aber das Bild von den Keksen mit Abdrücken von Kristallgläsern blieb mir in Erinnerung.


Eine Schale mit geschliffenem Boden hatte ich, von einem Besuch im Brockenhaus brachte ich drei weitere Gläser mit: Zwei mit Rosette und eines mit Honigwabenmuster. Milchkrüge, das Buch von der Biene Maja und eine alte Landkarte landeten auch noch im Einkaufskorb.


Ausprobiert haben wir die Kekse mit einem Zitronen-Herzen-Teig. Leider ging dieser beim Backen zu stark auf und die Prägung war fast wieder weg. Der Teig war wohl zu warm beim verarbeiten und nicht kühl gestellt vorm backen....lecker waren die Guezli auf jeden Fall. Da muss ich mir einen Teig raussuchen, der beim Backen nicht aufgeht. Hast du eine Idee für mich?


Für Weihnachts-Ornamente nehme ich gerne lufttrocknenden Ton, diesmal in Weiss und Terrakotta. Die gehen aus nicht auf wie der Guezli-Teig... 
Hier siehst du die Abdrücke der zwei Gläser und der Schale. Ausgewallt wie Teig mit den 3mm-Hölzern. Du musst richtig fest drücken und darauf achten, dass es bis in die Mitte geht. Sonst den Ton kneten und mehrmals auswallen, dann wird er geschmeidiger. Ausgestochen habe ich sie dann mit den runden Keksausstechern. Beim weichen Keksteig war es einfacher gute Abrücke zu bekommen. Das Loch ist mit einem Trinkhalm gemacht. Tipp: Da der Ton etwa 48h zum trocknen braucht, die Ornamente auf ein mit Backpapier belegtes Tablett legen und aufs Regal damit.


Von der grossen Schale habe ich auch ein kleines Ornament gemacht (oben links).


Eine zweite Runde ist mit Glitzerleim verziert - mit goldener Farbe (Nagellack) bestrichen oder hat Glitter eingeknetet. 



Höchste Zeit mal in der Vitrine nach Kristallgläser zu suchen oder dem Brockenhaus einen Besuch abzustatten, oder? Den Pin habe ich wiedergefunden und einen weiteren wunderschön fotografierten Beitrag aus Schweden dazu: pinterest/schaerestei/stempel-und-druck


Die Ornamente kannst du an das Fenster oder an den Christbaum hängen. Gut machen sie sich auch als Paket-Anhänger. Mit goldenem Filzstift die Namen auf die Rückseite schreiben.

Hier geht's zu Weihnachten: Viel Spass beim Basteln und Backen!

Bezugsquelle: Modellierton, lufttrocknend in der Bastelabteilung für ca. CHF 8.-
Tipp: Tonreste im Zip-Beutel aufbewahren.

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.