Witzige Pinguine aus Pappbecher
Die Vogelhochzeit
Ballonauto für Silvester
Es krabbelt und fleucht...
Glücks-Marienkäfer selbstgefaltet

Samstag, 28. April 2018

9 Bilder vom April - unterwegs


Diesen April war ich viel unterwegs:
Auf Büroreise in Madrid, wo wir spannende Projekte wie die Umnutzung des Matadero in Lavapiés angeschaut haben, aber auch genügend Zeit hatten, einfach durch die Strassen zu schlendern. Ich bin noch für ein Ticket angestanden, um im Botanischen Garten, die letzten Tulpenreihen anzuschauen. Hat echt lange gedauert, bis niemand mehr im Bild war. Halt rechts hinten...Der Ausblick im Café vom Caixaforum geht übrigens genau auf diesen Garten hinaus. 
Den kleinsten Blumenladen von Madrid haben wir auch entdeckt. In der Ecke eines Hauses, nicht grösser als eine Besenkammer, aber mit ausgetüftelten Regalen an der Aussenwand :-)
Die römischen Soldaten sind auf der Eingangspforte der Abtei Saint Maurice im Wallis abgebildet und geben Eintritt zu einem eindrücklichen Ort. Auf dem Rückweg aus dem Wallis gab es noch einen Zwischenstopp in Lausanne mit dem Besuch im Aquatis, das Aquarium und Terrarium in einem ist. Wir waren an einem Montagmorgen da, wo es deutlich mehr Fische, als Besucher hatte...
Es ist Löwenzahn-Zeit und kein Augenblick übrig, etwas mit ihm zu machen, den die Tasche will wieder gepackt sein, am Montag geht es wieder in die Ferne.

Gerne nehme ich an Birgitt's April-Monatsrückblick teil!

Herzlichen Dank für deinen Besuch hier im Blog und über einen Kommentar freue ich mich immer!