Big Bubbles - selbst gemacht - mit Erfahrungsbericht
Es wird tierisch - Blumentöpfe bemalen
Das Minihaus im Loorbeer
Die Knospen gehen auf bei den Wunderblumen
Papier mâche Schalen mit Frühlingsblumen

Freitag, 18. Mai 2018

DIY Tutorial - Zarte Windlichter mit Farn und Blütenblätter


Dem Farn hat der Regen in den letzten Tagen richtig gut getan. Er ist jetzt schon genug gewachsen, um ihn zu trocknen und damit ein Windlicht zu dekorieren. Das ist die zweite Bastelanleitung aus meinem Buch Kalle kann's Mein Natur Bastelbuch. Ich zeige dir jetzt, Schritt für Schritt, wie du aus einem Einmachglas ein stimmungsvolles Lichtelement bastelst.
 Material & Werkzeug

- weißer Bastelkleber, Glas mit Wasser
- leere Einmachgläser
- weicher, breiter Pinsel, Arbeitsunterlage
- Blütenblätter*, getrocknet**
- Farne, getrocknet**
- Kupferdraht, Ø 1 mm
- Bleistift
- Drahtzange

*Die Blütenblätter von Sonnenblumen gibt's im Mai leider noch nicht, aber ich bin sicher ihr findet auf der Blumenwiese andere bunte Blüten :-) 

** Lege die Blüten und den Farn einfach in einen Katalog oder zwischen Verpackungspapier und beschwere sie mit Büchern. Etwa eine Woche trocknen lassen.




Los geht's



1. Drei Teile Bastelkleber mit einem Teil Wasser mischen und die Einmachgläser rundherum damit bestreichen. 


2. Die Blütenblätter auf den oberen Teil des Glases legen und mit dem Pinselstiel vorsichtig andrücken.



3. Den Farn etwas kürzen und in den Kleber drücken. Trocknen lassen.



4. Die Gläser nochmals komplett mit der Kleber-Wasser-Mischung bestreichen und trocknen lassen.



5. In den Draht mit einem Bleistift Schlaufen am Anfang und bei der Hälfte des Glasumfangs drehen. Ganz herumwickeln, Draht abschneiden und verdrehen.



6. Für den Haltegriff ein passendes Stück Draht zuschneiden, einfädeln und Schlaufen drehen.

Das Windlicht ist fertig! 
...und ist heute abend auf dem Balkon wieder im Einsatz :-)



Ich wünsche euch viel Spass bei Sammeln und pressen des Farns und der Blütenblätter!


Die Anleitung ist aus dem Buch Kalle Kann's! Mein Natur Bastelbuch


Bildnachweis Titel: EMF/ Corinna Brix


Herzlichen Dank für deinen Besuch hier im Blog. Über einen Kommentar freue ich mich immer!

Kommentare:

  1. Ach, vielen Dank für diese Anleitung! Meine Kinder und ich haben in den letzten Wochen Blüten gepresst, nachdem meinr Tochter eine Presse von den Nachbarn zum Geburtstag bekam. Und wir hatten die Idee ihnen irgendwas mit den Blüten Gebasteltes als Dankeschön zu schenken. So ein Windlicht wäre doch wunderbar! 😊💗

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche euch viel Spass beim Windlicht basteln!
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen