Ein Notizhalter mit Herz - DIY für den Muttertag
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Neues Papier für den Origami-Stern


Hast du schon mal die Origami-Figur wieder aufgefaltet? Der Stern ist angewandte Geometrie :-) 
Für jede Figur gibt es das ideale Papier, nur braucht es meistens ein paar Versuche bis das richtige gefunden ist. Da ich die erste Runde Sterne schon verschenkt habe, müssen noch ein paar neue her. Nur aus welchen Papier? Heute lautet die Antwort Drachenpapier! Die glänzende Variante vom Seidenpapier macht sich auch als Stern ganz gut, oder?


HIER  geht's zum ersten Beitrag mit den Sternen.


Die Sterne nehmen im Dezember bei Susanne's Papierliebe am Montag teil.

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Sterne! An solchen habe ich mich bislang noch nicht versucht, und Drachenpapier ist mir auch völlig neu. Das sieht aber nach einem tollen papier aus! Danke fürs Verlinken!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Susanne
      6Minuten Zeit und mein Video dazu ausprobieren :-)
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen
  2. Die Sterne sind wunderschön. Macht richtig Lust wiedermal zu falten.

    Danke.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja toll! Ich bin auch gerade im Origami-Rausch. Aber ich mache nur ganz einfache Sterne! Und Engel und Diamanten und.... Nur auf den Blog hat´s noch keines der Dinge geschafft: ich hab sie gleich verschenkt!
    Deine Sterne werde ich gleich mal ausprobieren!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Nicole
      Genau, Origami ist super zum verschenken!
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen
  4. Natalie die sind ja suuuuper. Ich habe leider nicht die Geduld so kleine Sächelchen zu falten...
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  5. Euch allen vielen lieben Dank für eure Kommentare und den Besuch hier im Blog!
    Herzlichst
    Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Natalie
    Bin heute per Zufall auf deinen Blog gestossen - sieht echt toll aus...
    Wünsche dir eine gute Weihnachtszeit.
    Liebe Grüsse
    Debby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch!
      Herzlicher Gruss
      Natalie

      Löschen
  7. Die Sterne sehen toll aus. Ich verwende für Faltarbeiten auch gerne Drachenpapier. Allerings muss man dabei sehr genau sein, einmal gefaltet bleibt für immer.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen