der Osterhase ist unterwegs - ein Upcycling-Projekt
30+ Ideen für Ostern
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Donnerstag, 18. Februar 2016

Wie fühlt sich der Winter auf deinem Handrücken an?


Diese und vier weitere Fragen werden dir heute von Yvonne, Co-Autorin bei
Fantasiewerk.ch beantwortet:

1. Wie fühlt sich der Winter auf deinem Handrücken an?
Das ist eine gute Frage. Für einige Zeit fühlt sich der Winter auf meinem Handrücken richtig gut an, denn die Kälte macht frei und ist belebend. Und irgendwann mag mein Handrücken nicht mehr und will ins kuschlig warme Zuhause. Der Winter ist Beides - kühlend und wärmend - und das ist auch gut so.

 2. Wie wärmst (Tee, Suppe...) du dich im Winter auf?
Mit meinem Sohn spaziere ich mehrmals täglich durch die Apfelwiesen in unserer Umgebung. Wenn wir wieder zuhause angekommen sind, dann Wärme ich mich vor dem Holzofen auf und trinke eine Tasse heißes Wasser, in der ich je nach Lust eine Scheibe Ingwer oder den Saft einer Bio-Zitrone hinzufüge.

3. Welcher Duft steigt dir im Winter in die Nase?
Mein heiß geliebter Winterduft ist der Duft einer erloschenen Kerze. Mein Riechzentrum assoziiert diesen Duft sofort mit der vorweihnachtlichen Zeit, dem Adventskranz, der Gemütlichkeit und der Zeit, wo man gerne bei der Familie ist. Wenn mir der Duft einer erloschenen Kerze in die Nase steigt, wird es mir wohlig warm ums Herz.

4. Welche Farben machen für dich den Winter aus? 
(Schwarz und Weiss gehören natürlich auch dazu)
Meine Winterfarben sind Blau und Weiß. Blau, wie der klare Himmel an schönen Wintertagen und Weiß, wie die vielen kleinen Wolken, die über das Blau hinwegziehen. Wenn ich an kalten Wintertagen einen Spaziergang mache, schaue ich oft und lange den vielen Wölkchen zu, wie sie ständig ihre Form verändern und über den blauen Himmel tanzen. Solche Momente haben für mich etwas mit Achtsamkeit zu tun und tun meiner Seele gut, da man für ein paar Augenblicke alles andere vergessen kann. Solche Spaziergänge eignen sich auch bestens mit Kindern, denn zu den Wolkenfiguren kann man phantasiereiche Geschichten erfinden und erzählen.

5. Welche Geräusche sind für den Winter typisch?
Ein typisches Wintergeräusch ist für mich das Knirschen und Knarren des Holzofens. Ein Holzofen strahlt eine wohlige Wärme aus. Wir haben einen gußeisernen Ofen mit Glas und am Abend liege ich gerne auf der Couch, schaue den Flammen zu und höre dem knirschenden und knarrenden Ofen zu, wie er mir seine Geschichten erzählt.

Liebe Yvonne

Die Leserinnen und ich wünschen dir viel Zeit draussen mit spannenden Wolkenkreationen! Hast du Wolken auf einem Spiegel schon mal nachzumalen versucht?

Sabrina und Yvonne schreiben im Blog Fantasiewerk.ch über Themen, die Eltern mit Kleinkindern bis in den Kindergarten interessiert. Habe etwas wehmütig beim durchschauen im Blog an die Zeit zurück gedacht... Die DIY-Anleitungen sind "für" und "mit den Kindern", können aber auch "nur für dich" alleine oder für dein "Zuhause" sein.

HIER geht's zur Übersicht mit weiteren Antworten 

Damit schliessen wir die Winter-Runde! Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben.  Die Fragen zum Frühling bin ich mir bereits am überlegen...

Kommentare:

  1. Liebe Natalie,
    ich freue mich immer, wenn ich die schönen Antworten deiner Jahreszeiten-Serie lese. Meistens finde ich gleich mehrere Dinge, die ich absolut gleich sehe. Und manchmal, wenn das Wetter überhaupt nicht mitspielt oder auch zu Hause gerade viel läuft, tut es richtig gut, an die Schönheit der Jahreszeit erinnert zu werden. Vielen Dank dass Yvonne und somit auch Fantasiewerk bei dir zu Gast sein darf.
    Für Yvonne: Mit deinem Holzofen schreibst du mir aus dem Herzen! Es gibt nichts Schöneres, als sich am kuschelig knisternden Ofen aufzuwärmen. (Vor allem nach unserer Familientradition: Barfuss im Schneegarten laufen ;-) )
    ♥ Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Yvonne & Sabrina
      Danke euch beiden! Bin mir bereits die Fragen für den Frühling am überlegen :-)
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen