Witzige Pinguine aus Pappbecher
Die Vogelhochzeit
Ballonauto für Silvester
Es krabbelt und fleucht...
Glücks-Marienkäfer selbstgefaltet

Freitag, 2. November 2012

Das ABC bei schaeresteipapier - Käse Cräcker


Heute gibt's das ABC selbstgemacht aus Blätterteig mit einer feinen Tomatensuppe.

Die Idee zu den Buchstaben-Cräckern habe ich bei Elsie + Emma in ihrem Blog A Beautiful Mess gesehen und musste es unbedingt ausprobieren! Passt super in die ABC- Serie. Hier geht's zu den Homemade Cheese Crackers von Emma.

Was es dafür braucht:
- ABC-Ausstecher*
- 1 Rustico-Blätterteig (ausgewallt), von Migros oder 
  der Dinkel-Kuchenteig von Coop
- Parmesan-Käse, gerieben
- Olivenöl und Meersalz

*Gibt es in der Haushaltsabteilung Backen/ Patisserie oder im Do-it bei den Bastelsachen.

 

Backofen auf ca. 180°C Umluft vorheizen.
Aus dem noch kalten, ausgewalltem Blätterteig vorsichtig die Buchstaben ausstechen.
Falls es für eure Kinder zu "schwabbelig" ist, lasst das Innere mit dabei oder ihr könnt auch Rechtecke auf dem Backpapier vorschneiden und die Buchstaben nur leicht eindrücken.
Die Blätterteig-Buchstaben kommen auf's Backpapier und werden noch mit Parmesan, Olivenöl und Salz abgeschmeckt.
Jetzt geht's für 12 Minuten in den Backofen. Es können 10-15min sein je nach Ofen. Sie sollten schön hellbraun werden. Herausnehmen und abkühlen lassen. 

Es dürfen schon ein paar Buchstaben zum Apéro geknabbert werden.


Für die Tomatensuppe braucht es:
- 1 kleines Glas Passato di Pomodoro (Pelati-Tomaten, püriert)
- Lorbeerblatt
- Gemüsebouillon, Salz und Pfeffer
- 1dl Vollrahm 

Das Tomaten-Passato und Lorbeerblatt in die Pfanne geben und aufkochen.
Mit Gemüse- Bouillon, Salz und Pfeffer abschmecken und am Schluss den Rahm dazugeben. In Suppentellern anrichten und mit Buchstaben dekorieren und sofort servieren.



Noch mehr ABC bei schaeresteipapier:

Merci für's hereinschauen und ich freue mich immer über einen Kommentar!