Die Kamera für deine Ferienmitbringsel
Nussboote
Ein leuchtturm fürs Kinderzimmer
Wunderblumen
Schneewittchen und die sieben Zwerge als Fingerpuppen

Sonntag, 20. September 2015

Was kochst du dir im Herbst am Liebsten?


Nachgefragt bei Pascale vom Blog Gartenkraut:

1. Welche Farben machen für dich den Herbst aus? 
Orange, Gelb und Braun

2. Was für Geräusche sind für den Herbst typisch? 
Das Rauschen vom Wind bei den Stürmen die wir hier in der Gegend haben. 
Regentropfen, die auf's Fenster prasseln. 
Rascheln von Blättern bei Spaziergängen im Wald. 

3. Welcher Duft steigt dir im Herbst in die Nase? 
Äpfel, Erde mit Pilzaroma (manchmal), nasses Laub

4. Wie fühlt sich der Herbst auf deinem Handrücken an? 
Nass und Kalt, ungemütlich

5. Was kochst oder brätelst du dir im Herbst am Liebsten? 
- Speck und Bohnen
- Lauchgemüse mit Saucisson Vaudoise
- Kürbissuppe mit Curry
- Apfelfladen (Wähe)
- Blut- und Leberwürste mit Apfelkompott und Salzkartoffeln
- Chäsknöpfli mit Zwiebelschweize und Butterapfelstücken
- Kartoffelgratin mit Spinat

Liebe Pascale 
Herzlichen Dank für deine Antworten. 
Die Leserinnen und ich wünschen dir einen kreativen Herbst in der Küche! 
Die fertigen Rezepte dann bitte im Blog veröffentlichen.

Hier geht's zur Übersicht