40+ Ideen für Ostern
Osterhase aus Milchverpackung
Leckere Osterkekse
Wunderblumen
Vogelhäuschen

Freitag, 22. Juni 2018

Schmetterlinge - Veilchen im Stickrahmen


Die getrockneten Veilchen sehen doch fast aus wie Schmetterlinge, oder? Der Tüll, als Netz passt dazu. Der Stickrahmen hält alles zusammen. Hast du Lust, ein "Cross-Over"-Projekt zu machen mit deinen kids zusammen? Dann zeigt ich dir jetzt wie es geht.
Psst. Es geht ganz ohne nähen...


Was du dafür brauchst:
- Stickrahmen, Durchmesser 25cm
- Tüll, kreisrund ausgeschnitten, 2-3 cm grösser als der Rahmen  
- getrocknete Veilchen
- weicher Pinsel
- Weissleim
- Wasser
- Mischgefäss
- Abdeckung !!!
- Haushaltspapier



Wie es geht:
1. Mische etwa 1 EL Weissleim mit 1/2 EL Wasser verrühren. Trag die Mischung mit dem Pinsel auf dem gesamten Tüll im Rahmen auf.



2. Lege eine Auswahl der Blüten auf den feuchten Stoff. Warte 1-2 Minuten.



3. Jetzt auch die Blumen mit dem Leim-Mix bestreichen. Am Besten vorsichtig drauf stupfen.



4. Mit dem Haushaltspapier von unten her, den Leim abtupfen. Danach für etwa 12h trocken lassen.



Die Blumen halten wie von Zauberhand :-) 



Jetzt braucht es nur noch ein Band, um das "Bild" aufzuhängen.



Lies auch das: Windlicht mit Lindenblättern - Schale aus Seidenpapier mit Gräsern - das Baumhaus im Lorbeer

Herzlichen Dank für deinen Besuch hier im Blog. Über einen Kommentar freue ich mich immer!