Basteln im Januar - Pinguine aus Pappbecher
Einen Dreikönigskuchen backen
Frozen Bubbles
Masken für die Vogelhochzeit
Schneeflocken - Scherenschnitte

Montag, 9. Dezember 2019

Bilderbuch - Umarmst du mich mal?


Die Schildkröte möchte in den Arm genommen werden und gedrückt werden. Aber keines der anderen Tiere hat Zeit dafür und fadenscheinige Ausreden, warum es jetzt gerade nicht geht...Alles scheint wichtiger zu sein als der Wunsch der kleinen Schildkröte. 
Das Büchlein ist jetzt in der Adventszeit sehr aktuell, denn hetzten wir nicht durch den Dezember um alles vor Weihnachten erledigen zu können....

Wenn du jetzt denkst, das Büchlein kommt mir bekannt vor, aber mit einem Igel...ganz recht. Die Geschichte wird zweimal erzählt. Einmal aus der Sicht der Schildkröte und umgedreht einmal mit dem Igel. In der Mitte finden sie zusammen...

Am Besten lest ihr das Büchlein mit euren Kinder zusammen und dann umarmt ihr euch ganz fest!

Das Buch: 
Umarmst du mich mal? Eoin McLaughlin (Text) Polly Dunbar (Illustration) Stefanie Jacobs (Übersetzung) Suhrkamp/Insel 2019 
gebunden, 56 Seiten, CHF 14.90 Euro 10,00



Die kleine Schildkröte habe ich nachgebastelt. Erkennst du aus welchem Material? Genau, aus einem grünen Eierkarton. Diesen zugeschnitten und aus zwei Vertiefungen den Panzer geklebt. Der Kopf, Arme und Beine sind aus Streifen zusammengefaltet und mit Weissleim verklebt. Dafür am besten mit Klammern arbeiten. Dann noch mit Filzstift das Gesicht und das Muster auf dem Panzer aufgemalt. Bin fast etwas verliebt in das kleine grüne Tierchen...


Was meinst du, soll ich den Igel auch noch basteln? 

Disclaimer: Ein herzliches Dankeschön dem Verlag für das Rezensionsexemplar. Geschrieben habe ich 100% meine persönliche Meinung.

Kennst du schon mein Bücher-Board auf pinterest? 
Mittlerweile sind es bereits über 87 eigene Buchbesprechungen mit Tipps zum Vorlesen, Entdecken& Kreativ sein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar wird demnächst frei geschalten. Danke für deine Geduld!