Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
die alte Rosskastanie ist ein Geisterbaum
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Mit Äpfeln drucken

Montag, 24. August 2015

Rössli Hü und Fridolin - Give Away


Die Kinderbuch-Klassiker »Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü« und »Fridolin« sind wieder lieferbar! Und es kommt noch besser. Ich darf hier im Blog je ein Exemplar vom Rössli und vom Dackel verlosen! Vorzustellen brauche ich dir das hilfsbereite Holzpferdchen und den mutigen Dackel ja wohl nicht! Darum hier einfach kurz die Verlags-Angaben zu den zwei Büchern und eine Frage für dich: Was haben die zwei Bücher gemeinsam? 

Angaben zum Buch:
Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü, Ursula M. Williams, geschrieben 1938, orell füssli 2015, gebunden, ca. 168 Seiten, CHF 19.90 EUR 12.95
Lesealter ab 8, Primarschule (1.-6- KL.)

Angaben zum Buch:
Fridolin, Franz Caspar (Autor), Hans P. Schaad (Illustrator), geschrieben 1957, orell füssli 2015, gebunden, ca. 160 Seiten, CHF 19.90, EUR 12.95
Lesealter ab 8, Primarschule (1.-6- KL.)

Antwort: Der Autor von Fridolin hat das Rösslein Hü ins Deutsche übersetzt!

Du darfst mir natürlich auch gerne deine liebste Kindheitserinnerung an die zwei Bücher in den Kommentar schreiben ohne an der Verlosung teilzunehmen, da ja dein Exemplar wohl behütet im Regal steht.

Hier geht es zur Bücher-Übersicht im Blog.

G I V E  A W A Y
Ich darf je 1 Exemplar von »Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü« und »Fridolin« des orell füssli-Verlages hier auf dem Blog verlosen.

Die Verlosung fängt heute 24.08.2015 08.30h an und Teilnahmeschluss ist am 31.08.2015 18.30h. 

Mitmachen darf bei dieser Verlosung jeder, der über 18 Jahre alt ist und in der Schweiz, Deutschland oder Österreich wohnhaft ist. Wer mitmachen möchte schreibt mir einen Kommentar zu diesem Beitrag: Ich nehme an der Verlosung für Rössli Hü oder Fridolin teil.
(e-mail-Adresse muss im Blog-Profil ersichtlich sein oder Leser ohne Blog vermerken Vor-und Nachname und Wohnort/Land). 
Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Eine Teilnahme für beide Bücher ist nicht möglich.
Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung. 
Die Ziehung erfolgt mit random.org. Anwortet der Leser ohne Internet-ID innerhalb einer Woche nicht auf den Gewinneraufruf, erhält der Nächste auf der Liste das Exemplar. Ich werde dann die Gewinner-Adresse an den orell füssli-Verlag weiterleiten, der das Buch verschicken wird.

V I E L  G L Ü C K !

Disclaimer: Ich veranstalte das Give Away in Absprache mit dem Verlag.

Kommentare:

  1. Liebe Nathalie da mache ich gerne mit und versuche mein Glück. Ich würde mich sehr über's Rössli Hü Buch freuen. Liebe Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Natalie,
    uii jaaaaa! Die kenn ich beide. Der Fridolin steht noch im Büchergestell. Das Rössli nicht, deshalb: Ich nehme gerne an der Verlosung für Rössli Hü teil. Vom Rössli Hü habe ich "nur " noch vier LPs, hihihi... Ich habs so geliebt, die Geschichten konnte ich auswendig. (Nebst dem Cowboy Jim, der wär auch noch einer für diese Kategorie).
    Machs gut und liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Rösi
      Herzlichen Glückwunsch! Das Rössli Hü macht sich bald zu dir auf den Weg.
      lieber Gruss
      Natalie

      Löschen
  3. Hallo Natalie, beim Rössli Hü kommen auch mir viele Kindheitserinnerungen. Die Kassettli wurden von meiner Schwester und mir rauf und runter gehört. Auch das Buch war hoch im Kurs. Den lustigen Dackel kenne ich (noch) nicht, deshalb nehme ich gerne an der Verlosung für Fridolin teil. LIebe Grüsse Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Da kommen so richtig Kindheitserinnerungen auf. Fridolin wurde uns in der ersten Klasse als Klassengeschichte vorgelesen und ich habe richtig mitgefiebert mit ihm. Leider habe ich mein Fridolin Exemplar mal irgend jemandem ausgeliehen und nie mehr zurück erhalten :-(

    Was die beiden Bücher gemeinsam haben?
    Der Autor von Fridolin hat das Rösslein Hü auf Deutsch übersetzt und glaubs auch noch eine Fortsetzungsgeschichte dazu geschrieben oder?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nathalie.
    Besten Dank für die tolle Verlosung. Ich würde mich über das Buch "Fridolin" sehr freuen.
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miriam
      Herzlichen Glückwunsch, du hast das Buch gewonnen. Bitte maile mir deine Adresse an mit_schaersteipapier@gmx.ch.
      Lieber Gruss
      Natalie

      Löschen
  6. Hallo Natalie
    Fridolin? Noch nie gehört. Aber das Rösslein Hü hat mich als Kasettensammlung durch jede Krankheit in der Kindheit begleitet. Ich kann mich an eine Grippe mit Rösslein Hü erinnern, zwischen den Fieberschpben erlebte es seine Abenteuer und als es im Bergwerk seine Räder verlor hatte ich doch glatt einen Leidensgenossen *schmunzel.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  7. Beide Bücher habe ich als Kind in der Bibliothek ausgeliehen. Gerne würde ich eine der Geschichten meinen Kindergartenkinder erzählen!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Natalie,

    bei mir ging es die letzten zwei Wochen drunter und drüber und nun ist der Zwillingsgeburtstag gut überstanden (wir feiern immer zwei Mal: mit der Familie und dann mit sage und schreibe 16 Kindern ein weiteres Mal ... da brauche ich nichts mehr zu sagen ... aber es war super schön), die intensiven Näharbeiten gut beendet, die Kider wieder gut in Schule und KG untergebracht und nun habe ich wieder mehr Zeit zum Lesen. Beide Bücher kenne ich gar nicht (ja ich schäme mich), aber du und auch die vorherigen Kommentare haben so mein Interesse geweckt, dass ich gerne bei deiner Verlosung teilnehme. Ich lasse mich (natürlich falls ich gewinnen würde) gerne einfach überraschen welches Buch zu uns finden würde ;-). Ganz herzliche Grüße sendet Karin

    AntwortenLöschen
  9. Lösung: Antwort: Der Autor von Fridolin hat das Rösslein Hü ins Deutsche übersetzt!
    Ich nehme an der Verlosung für Fridolin teil.
    Freundliche Grüße aus Taunusstein/Deutschland
    Petra Hennek (Labrador40850918@aol.com)

    AntwortenLöschen
  10. Das Rössli Hü war der Begleiter meiner Kindertage und (als Gutenachtgeschichte und "Tonbändli" für tagsüber) auch der unserer Kinder.
    Jetzt wären schon bald die Grosskinder an der Reihe... :-)

    Liebe Grüsse von Blog zu Blog,
    Brigitte

    P.S. Ich vergass, die Bloganschrift zu mailen, weil die nicht aus dem Profil ersichtlich wird:

    Voilà! Quersatzein durch gedankliche Höhen und Tiefen: http://www.brigittefuchs.ch/serendipity/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Natalie,

    ich würde mich über Rösslein Hü für meine Mädels freuen - danke Dir für die Chance! :-)

    Lieben Gruß
    von Daniela

    AntwortenLöschen