Ein Notizhalter mit Herz - DIY für den Muttertag
10 Bastel-Ideen für... Insekten
Wunderblumen - öffnen sich wie von Zauberhand...
Die Vögel bekommen ihr eigenes Vogelhaus
Buchzeichen: Origami-Herzen

Mittwoch, 23. September 2015

Schiff ahoi - mit dem Nussboot


Bastelst du auch gerne mit Baumnüssen? Es gibt hier im Blog wieder einmal Boote daraus und als Segel habe ich diesmal Blätter verwendet. Sie haben schon angefangen sich zu verfärben und sehen toll aus als Segel, oder?

Was du dafür brauchst:
- Baumnüsse
- Blätter
- Zahnstocher
- Knete
- Nussknacker


Wie es geht:
1. Öffne vorsichtig die Schale und entferne die Nuss
2. Nimm ein kleines Stück Knete. Rolle es zu einer Kugel und drücke es in Mitte am Boden.
3. Stecke das Blatt auf den Zahnstocher. Je nach Blatt-und Schalengrösse den Zahnstocher kürzen.
Fertig ist das Nussboot!


Viel Spass beim Basteln und Spielen wünscht dir
Natalie


Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Kommentare:

  1. Tolle Idee, und so simpel. Vielen Dank das kann man mal schnell mit den Kids machen und sieht super aus !
    Vielen Dank für die Idee.
    Grüße Schokolädle

    AntwortenLöschen
  2. Schön und dekorativ sind sie, die Nussschalenboote.
    Da werden sich die kleinen Weltumsegler und Weltumseglerinnen spielend die Zeit vergessen...
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank für's reinschauen und viel Spass beim Sammeln und Basteln
    Lieber Gruss
    Natalie

    AntwortenLöschen