40+ Ideen für Ostern
Osterhase aus Milchverpackung
Leckere Osterkekse
Wunderblumen
Vogelhäuschen

Mittwoch, 11. Juni 2014

Schalen aus Verpackungspapier mit Blumen


Ist dir das Papier mal aufgefallen, mit dem man die Pakete ausgestopft erhält? Das braune Packpapier ist ein sehr gutes Bastel-Material. Ich habe es diesmal für weitere Papier-mâché-Schalen verwendet, da ich mit dem Seidenpapier nicht ganz zufrieden war.


Drei Lagen des Packpapieres (handtellergrosse Stücke) mit Kleistermasse und Pinsel in eine Schale (mit Cellophan innen ausgelegt) gestrichen und am Schluss getrocknete Blumen und Gräser hineingelegt und dick eingekleistert. Alles trocknen lassen. Sehen getrocknet besser aus als nur mit Seidenpapier. Wild hinein gelegt gefällt mir besser als ein geordnetes Muster...

Übersicht: 2014/05/schale-aus-papier-mit-blumenDie Schritt-für-Schritt-Anleitung für meine Pappmache-Schalen findest du hier: 2014/05/schale-aus-papier-mit-gräser


Alles Blumen aus dem Garten, für etwa eine Woche zwischen alten Katalogseiten gepresst. Für diese Schalen habe ich den tiefen Glasteller verwendet.



Was sind deine Erfahrungen mit Pappmache? 

Ich freue mich, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst den Blog auch abonnieren (oben rechts per e-mail) oder mich auf deine Leseliste setzen. Instagram: @schaeresteipapier