Ganz viele Ideen für Hallloween...Boo!
Herbstblätter bemalen
Schiff Ahoi - mit dem Nussboot
Ein Räbeliechtli schnitzen
Experiment mit Rosskastanie und UV-Licht

Sonntag, 27. Januar 2019

Ein Rahmen für bunte Herzen - Basteln zum Valentinstag


Ein Stickrahmen, etwas Tüll und buntes Seidenpapier ist alles Material, dass du für diese Valentinstag- Werkelei brauchst. Für die Herzen habe ich dir einen Kniff, mit dem sie ganz einfach und ohne Vorlage zu schneiden sind. 
Jetzt mag ich gar nicht mehr zu viele Worte verlieren, sondern zeige dir wie es geht:
Material & Werkzeug

- Stickrahmen, Durchmesser 20cm
- Tüllstoff in Kreisform, Durchmesser 28cm
- Streifen von Seidenpapier* in allen Regenbogenfarben, Breite ca. 6cm

- als Tropfunterlage ein Teller und Backpapier**

- Schere
- Weissleim
- Wasser in kleinem Gefäss
- weicher, breiter Pinsel

* heisst auch Transparentpapier und ist die stärkere, glänzende Variante des Seidenpapiers.
** An Backpapier haftet nichts, ein grosser Vorteil, wenn mit flüssigem Leim gearbeitet wird. Keine Rückstände von Druckerschwärze wie bei Zeitungspapier.

Ab 4 Jahre / Fertigkeiten: Drehverschluss vom Rahmen schliessen, mit Kinderschere Herzen schneiden und mit breitem Pinsel malen können.


Schritt 1:
Den Tüllstoff in den Stickrahmen spannen. 


Schritt 2:
- Schneide von jeder Farbe je 3 Herzen zu. 

Folgende Grössen habe ich gewählt:
grosse Herzen: 6x4cm; 5x4cm; 5x3cm 
mittlere Herzen: 4x3cm; 4.5x3.5cm
kleine Herzen: 2.5x1.5cm; 2x2cm

- Halbiere das Rechteck in der Mitte und schneide ein Herzhälfte aus.
Falte das Papier auseinander.



Schritt 3:
Die Herzen werden mit verdünntem Weissleim geklebt. Der Leim tropft dann durch den Tüll durch. Dafür braucht es eine Tropfunterlage:
Teller und Backpapier bereitstellen und den Stickrahmen hineinlegen.



Schritt 4:
Etwa 1TL Weissleim mit 1TL Wasser im Gefäss mischen. Mit dem Pinsel auf dem ganzen Stoff auftragen.


Schritt 5:
Jetzt die bunten Herzen drauflegen und mit weiterem Leim bestreichen. Jetzt heisst es SCHNELL zu sein! Das Seidenpapier will sich zusammen rollen, sobald es mit dem Stoff in kontakt kommt. Darum mit dem Pinsel runterdrücken und gut mit dem Leimmix befeuchten. Sich für jedes Herz zeit nehmen...


Schritt 6:
Achte auf einen guten Farbenmix und Abwechslung bei Gross und Klein.
Jetzt muss der Weissleim nur noch trocknen (ca. 1h).

WICHTIG: Den Pinsel und das Gefäss mit Spülmittel sehr gut auswaschen! Sonst ist der Pinsel danach nicht mehr zu gebrauchen.

Tipp: Mit einem Föhn trocknen. Dann dauert es nur ca. 5-10 Minuten.


Ein türkises Seidenband ergänzt und am Türhaken aufgehängt. 

Ein farbenfroher Gruss zum Valentinstag! 


Du zögerst noch, dir einen Stickrahmen zu kaufen? Hier zwei weitere Ideen damit:

Veilchen als Schmetterlinge - Adventskranz

Herzlichen Dank für deinen Besuch hier im Blog. Über einen Kommentar freue ich mich immer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar wird demnächst frei geschalten. Danke für deine Geduld!