Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
die alte Rosskastanie ist ein Geisterbaum
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Mit Äpfeln drucken

Samstag, 12. März 2016

Ei, ei, ei....


Jetzt geht's in den Entspurt auf Ostern hin und es entscheidet sich, wie die Trend-Eier 2016 aussehen. Ich tippe mal auf Rosa und Hellblau eingefärbt mit Scherenschnitten in Decoupage-Technik aufgetragen...

Ist das  für kleine Kinder oder eher für Mütter geeignet? 
Wohl eher für Schulkinder und Mamis...Mit Zucker-Leim aufgetragen wäre es sogar essbar... 
Ist die Farbe und der Leim für hartgekochte Eier gedacht oder für ausgeblasene Eier zu reinen Dekozwecken? 
Diese Fragen stelle ich mir immer, wenn ich mir die Ideen im Netz und Zeitschriften anschaue.

Bei uns ist die Frage klar, wir machen nur essbare Eier, die ich zusammen mit meinem Sohn gerne auf drei Arten "verwandle": 
- Gräser und Kräuter im Garten sammeln, in Strümpfe wickeln und im Zwiebelschalen-Sud einfärben 
- mit Milchzucker und Lebensmittelfarbe bemalen (gekaufte Palette oder selber herstellen)
- noch warm mit Wachsmalstiften bemalen

Dann haben wir natürlich für die 3-Minuten-Eierer Hühner aus Filz, die sie warm halten. 

Kresse in leeren Eierschalen wachsen lassen, machen wir auch gerne...oder Narzissen und Hyazinthen in Gläser umtopfen.

Mit 4er-Eierkartons kannst du den Tisch dekorieren, es braucht nur eine Schleife in der Mitte, witzige Vogelmasken daraus basteln (wird morgen verlinkt) oder Pflanzpapier damit herstellen... 

HIER geht's zur Übersicht mit allen Oster-Bastelarbeiten im Blog. Es sind mitlerweile 29 Ideen zum Basteln und Backen! oder mein pinterest-board zum Thema Ostern

Herzlichen Dank für deinen Besuch hier bei schaeresteipapier. Über einen Kommentar freue ich mich immer. Verpasse keinen Beitrag mehr und setzt den Blog doch auf deine Leseliste.

Kommentare:

  1. Wir machen dieses Jahr Angry-Birds Eier (habe ich mir auf jeden Fall vorgenommen) schön bunt.
    Schau mal im Pinterest, da findest Du Muster dazu :-)
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oder minions....:-)
      Herzlicher Gruss
      Natalie

      Löschen