Es wird gekritzelt...auf Herbstblätter
die alte Rosskastanie ist ein Geisterbaum
Schiff ahoi - mit dem Nussboot
Making Music - selber Musikinstrumente basteln
Mit Äpfeln drucken

Dienstag, 1. November 2016

Basteln - 3-5 Jahre


Mit kleinen Kindern basteln heisst für dich: Eine Idee parat haben, Material bereitstellen - 15 Minuten basteln - dann eine Pause mit spielen - 15 Minuten basteln - wieder Pause mit was kleines Essen oder nach draussen gehen - aufräumen
Ein grosser Aufwand? Sicher, aber er lohnt sich. 

Was Zeit braucht, ist herauszufinden, welches Material und welche Techniken deinen Kinder zusagen. Erfahrungsgemäss lieben es die kids, wenn sie grossflächig was machen können, nass, dreckig und schaumig muss es werden....Alle Sinne werden angesprochen! Tipp: das Thema Schaum in die Badewanne verlegen...und dreckig geht draussen super. 
Dann gibt es auch noch den "Joker" für dich : Einfache Ideen, die "trocken" und schnell weggeräumt sind (Papier und Farbstifte, einfaches Falten wie z.B. Papierflieger...).

Können deine Kinder schon mit der Kinderschere schneiden?  Scherenschnitte

 Bewegen sie sich lieber?  Seifenblasen machen
Hören gerne Musik?  Rasseln basteln

Geschenke selber machen: Da wäre ich noch zurückhaltend. Du kannst z.B. die Zeichnungen rahmen (Basteltipp: der Rahmen dazu), Puzzle drucken lassen, Karten davon machen, Hand-, Finger-, und Fussabdrücke...Aussortieren und was aus Zufall spannend aussieht, verwenden...

Tipps zum Basteln mit kleinen Kindern im Advent, für Weihnachten, zu Ostern


Weite das Feld aus, was du unter "Basteln" verstehst: 
MALEN - KNETEN - AUSSTECHEN - BAUEN - KLEBEN - MUSIK MACHEN - SORTIEREN - SPIELEN

BASIC: 
weisses Papier und Farb-, Filz-, Wachsmalstifte, Fingerfarben, Wasserfarben...

Kombinationen, die funktionieren:

buntes Papier und Zuckerkreide
Teig und Ausstechformen
Ton und Ausstechformen
Zapfen und Pompoms
Plastiklöffel und Luftballons
Kreide und Asphalt
Samen und Erde
Pfeiffenputzer und Bügelperlen
Baumnüsse und Zahnstocher

Wo wird gebastelt? Am Küchentisch, auf dem Esstisch mit Papier abgedeckt, auf dem Balkon, im Garten, im Wald. Wir hatten schon sehr früh eine Box mit Papier und Farbstiften im Regal im Esszimmer bereit. Später kam ein kleiner Tisch mit Stuhl dazu. Der Beitrag im Blog dazu : Ordnung und Platz für Kreatives



Büchertipps:  Basteln mit den Allerkleinsten - Spielen, Bewegen, Selbermachen -  Bastelbuch mit Fruchtzwergebecher

Das pinterest-board: Für die Kleinen


Herzlichen Dank für deinen Besuch hier bei schaeresteipapier.ch
Über einen Kommentar freue ich mich immer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen